Premium Zertifizierung Lachgassedierung

Zielgruppe

 

Praktiker: Zahnärzte und zahnärztliche Mitarbeiter(innen), die sich eine praxisnahe Fortbildung wünschen, die auf den Punkt kommt.

TEILNEHMERZAHL

max. 15 Personen​

DAUER

1 Tag

Ziele

 

  • Integration der Lachgassedierung in die zahnärztliche Praxis

  • Sicherer, routinierter Einsatz der Lachgassedierung direkt nach der Schulung

  • Vermittlung aller erforderlichen theoretischen Kenntnisse zur Lachgassedierung in der Zahnheilkunde

  • Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung durch gegenseitige Sedierungsübungen

  • Es werden verschiedene reale Fälle diskutiert und spezielle Titrationsverfahren vorgestellt 

  • Assistenz und spezielle Techniken der sanften Zahnheilkunde 

  • Reanimations- und AED-Training

Preise

Niedergelassener und angestellte(r) Zahnarzt/-ärztin

740,00 € brutto *

Zahnmedizinische(r) Fachangestellte(r)

340,00 € brutto *

Hinweise

Bei Fremdveranstaltern fallen eventuell andere Schulungsgebühren an.

Fragen Sie uns nach Vorteilspreisen für Gruppenanmeldungen und Leistungspaketen. Schulungsgebühren zahlbar bei Anmeldung.

* Bitte beachten Sie: Unsere Preise sind Endpreise - es kommt keine Mehrwertsteuer hinzu!

Fortbildungspunkte

 

Diese Fortbildung wird mit 11 Fortbildungspunkten gemäß den Leitsätze der BZÄK/DGZMK/KZVB zur zahnärztlichen Fortbildung validiert.

IfzL Institut für zahnärztliche Lachgassedierung · Thomas Held


Kufsteiner Str. 36a · 83075 Bad Feilnbach
T. 0049 (0) 8066 / 884 35 41 · F. 0049 (0) 8066 / 884 35 42 · Mobil: 0049 (0) 171 / 416 18 56 · info@ifzl.de

Copyright © 2016 IfzL

Kontakt · Impressum · Datenschutz